baumSteineMenschLaub-BettEtcichorumJohanniskrautSilberdistelHagebutte

wild

Messerbau

Ob Survival- oder Brotzeitmesser, ein Messer ist ein unerlässliches Werkzeug gerade für Leute, die Draußen unterwegs sind. Und wenn es dann noch selbstgemacht ist, ist sein Wert umso höher. In diesem Messerbaukurs geht es darum, ein formschönes und funktionelles Messer mit dazugehöriger Lederscheide im skandinavischen Stil nach eigenem Design zu fertigen. Als Klingen verwenden wir hochwertige Chromstahl- oder Kohlenstoffstahlklingen verschiedener Hersteller. Den Griff fertigen wir aus traditionellen Materialien wie heimische Hölzer, Horn und Knochen.

Die Arbeit erfordert etwas handwerkliches Geschick und Präzision, wir arbeiten sowohl von Hand, als auch mit Werkzeugen und Maschinen als Hilfsmittel. Es werden Grundkenntnisse im Messerbau und in der Lederscheidenherstellung vermittelt. Ziel des Kurses ist nicht nur, das eigene Messer mit nach Hause zu nehmen, sondern auch die einzelnen Arbeitsschritte kennen zu lernen und durchführen zu können.

Termin 1:

nach Absprache

Ort: Werkstatt in Leutenbach
Teilnehmer/innen: Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren, max. 4 Personen
Mitbringen: Warme Arbeitskleidung                            
Kosten: € 195,- inklusive Material, gerne vermitteln wir günstige Übernachtungsmöglichkeiten