baumSteineMenschLaub-BettEtcichorumJohanniskrautSilberdistelHagebutte

wild

Wenn der Wald schläft...

Der Wald schläft, aber er ist nicht reglos. Die Bäume bereiten sich auf das Frühjahr vor und jeder hat so seine eigene Weise...

Auch wir können die erwachenden Energien spüren, wenn wir den Lehren der Bäume lauschen und auf die Stimmen und Spuren der Tiere im Wald achten.

An diesem Nachmittag werden wir den „Königen der Wälder“ auf ganz vielfältige Weise begegnen und sie näher kennen lernen.
Neben fachlichem Wissen über unseren Wald, einzelne Baumarten und verschiedene Waldtiere, werden wir uns auch über Wahrnehmungsübungen und Aktionen den Waldbewohnern annähern. Geschichten und Mythen rund um diese riesigen Waldlebewesen werden uns auf das kommende Frühjahr einstimmen und unsere Verbindung zu den Bäumen intensivieren.

Und vielleicht hören wir so manche Botschaft in den Zweigen flüstern...

Termin:

nach Absprache Januar/ Februar  von 14:00 bis 17.30 Uhr

Ort: nach Absprache
Teilnehmer/innen: Erwachsene
Mitbringen: Wetterfeste, warme Kleidung, warmes Getränk, Trinkbecher, kleines Vesper, Sitzmatte                               
Kosten: -

 

Märchenfrühling – Frühlingsmärchen

MärchenfrühlingMärchen sind wie Edelsteine aus einem großen Schatz, aus dem wir Menschen schöpfen können.

Ein paar dieser „Edelsteine“ werden uns an diesem Nachmittag begleiten.
Nach einer kleinen Wanderung werden wir ein Lagerfeuer machen und uns warmen Teepunsch kochen. Und dort in der Natur werden wir Märchen hören, Spiele machen und sicher so manch „Märchenhaftes“ entdecken...

Termin: nach individueller Terminabsprache
Ort: nach Absprache
Teilnehmer/innen: Erwachsene und Kinder von 6 – 10 Jahren
Mitbringen: nach Absprache
Kosten: -

 

Adventsfeier im Wald

waldadventDie Stille im winterlichen Wald gibt uns einen ganz besonderen Rahmen um die Adventszeit zu feiern.

Wir folgen dem Sternenpfad in den Wald und werden unterwegs immer wieder auf „Weihnachtliches“ treffen und alte Traditionen beleuchten. Ein Lagerfeuer wird uns wärmen und im Adventsgarten werden wir uns ein symboltragendes Licht entzünden.

Mit einer kleinen Wanderung, mit besinnlichen Elementen und Liedern ist dieser Nachmittag draußen für Groß und Klein eine Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

Damit uns nicht nur von Herzen warm wird, gibt es am Feuer heißen Teepunsch und Gebäck.

Termin: nach Absprache
Ort: Erbstetten
Teilnehmer/innen: Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren
Mitbringen: warme Kleidung, Trinkbecher,  Glas mit Kerze, Sitzunterlage
Kosten: -

 

Farbgefühle – Naturfarben und Seelenspiegel

Termin: 24.-25.06. Montag 9:30 Uhr bis Dienstag 16 Uhr
Ort: Seminarhaus „Forsthaus Ebersberg“ in Kaisersbach-Ebersberg,
Teilnehmer/innen: Erwachsene
Leitung: Elke Hieber, Markus Hirschmann
Mitbringen: Bettwäsche
Kosten: Kursgebühr 170,- €
zuzüglich Kosten für Unterkunft und Verpflegung (biol.) 45,- € bis 55,- €
(abhängig von der Teilnehmerzahl)
Übernachtung in Mehrbettzimmern